JUNGE TALENTE IM RINGELHEIMER MAUSOLEUM 2014

Sonntag, 28. September 2014, 15 Uhr: Junge Künstler im Ringelheimer Mausoleum

 

Schon zum dritten Mal fand das Konzert der Kinder und Jugendlichen auf Einladung des Bürgervereins im Ringelheimer Mausoleum statt. Vor dem vollen Haus präsentierten insgesamt 14 Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren ein buntes Programm. Zu hören waren Lieder in englischer Sprache gesungen und getanzt von den Kleinsten, zwei Gitarrengruppen, ein Querflötenduo, klassische Klavierstücke und verschiedene Gesangsdarbietungen, begleitet von Gitarre oder Klavier. Zum Abschluss gab es als Überraschung ein spontan einstudiertes Stück mit Gesang, Gitarre und Klavier. Die willkürliche Zusammenstellung der Musikstücke, die jeder Mitwirkende nach eigenem Wunsch und Können dargeboten hat, wurde vom Publikum mit viel Beifall aufgenommen, und die launige Moderation der Bürgervereinsvorsitzenden Bettina Schooß nahm den Musikern das Lampenfieber und sorgte für einen durch und durch gelungenen Nachmittag.